Direkt zum Inhalt

Karotten für Hunde

Karotten für Hunde

Karotten für Hunde

Die Futterergänzung mit Karotten empfiehlt sich nicht nur bei Hunden mit rötlichem Fell. Karotten sind reichhaltig an Vitamin C, E, K und B-Vitaminen sowie Mineralien. Durch den hohen Ballaststoffgehalt unterstützen sie den Verdauungstrakt des Hundes und beugen Verstopfungen vor.

Allgemein

Karotten (Daucuscarota L.), auch Möhren genannt, sind ein hyperallergenes Gemüse. Sie sind eine Quelle an Carotinoiden (alpha-Carotin, beta-Carotin), einem Vorprodukt von Vitamin A. Karotten sind das Gemüse mit dem höchsten Gehalt an Provitamin A.
Carotinoide sind natürliche Antioxidantien und fördern die ernährungsphysiologischen Eigenschaften der Haut, sowie die Sättigung des roten Farbstoffes im Fell.

Das regelmäßige Füttern von Karotten, ist eine ideale Ernährung für Hunde, deren Fell einen zarten rötlichen Ton besitzt.
Zusätzlich enthalten Karotten Vitamin C, Vitamine der Gruppe B, Vitamin E, H, K, PP und Mineralien wie z.B. Calcium, Kalium, Natrium, Eisen, Kupfer, Phosphor, Magnesium, Zink und Kobalt. Karotten liefern Ihrem Hund außerdem Folsäure, Apfelsäure und Pektin. Letzteres sind Präbiotika, also vom Hund nicht verdaubare Kohlenhydrate, welche zur Ernährung guter Darmbakterien dienen und dadurch für eine gute Darmflora sorgen. Aus diesem Grund empfehlen wir Ihren Hund bei Durchfall unter anderem mit Karotten zu füttern.

Karotten wirken antibakteriell und eignen sich daher hervorragend zur Ernährung von Welpen.

Wirkung auf die Verdauung Ihres Hundes

Durch die hohe Menge an Fasern und das enthaltene Pektin unterstützen Karotten den Verdauungstrakt Ihres Hundes. Zudem verhindern sie Verstopfungen und die übermäßige Fermentation im Darm.

Fütterungsempfehlung

Sie können Karotten roh füttern, pürieren oder als Ergänzung aus natürlichen Rohstoffen dem Futter beimischen. Einige Hundebesitzer verfüttern ebenfalls Karottensaft.
Gekochte Karotten oder verarbeitet Karotten in Form von Nahrungsergänzung, wie unsere BARFeed-Linie, kann Ihr Hund die Inhaltsstoffe leichter aufnehmen.

Share: